Kaffeebereiter Edelstahl – Worauf beim Kauf achten?

Kaffeebereiter aus Edelstahl werden immer beliebter. Das liegt u.a. daran, dass ein normaler Kaffeebereiter aus Glas sehr zerbrechlich ist. Hat man einmal einen Kaffeebereiter zerbrochen, sucht man in den meisten Fällen nach robusteren Varianten. Abhilfe schaffen kann hier eine Kanne aus Edelstahl. Sie sind sehr robust und schwer kaputt zu bekommen.

Worauf beim eines Edelstahl Kaffeebereiters achten?

Wenn Sie einen Kaffeebereiter aus Edelstahl kaufen möchten, dann sollten Sie in Erwägung ziehen einen dopppelwandigen Kaffeebereiter zu kaufen, da dieser nicht nur sehr robust ist, sondern auch eine Isolierfunktion besitzt. Dadurch kann der Kaffee problemlso 1-2 Stunden warm gehalten werden. Ein doppelwandiger Edelstahl Kaffeebereiter ist daher auch als Thermoskanne geeignet. Beachten Sie aber, dass der Kaffee nach längerer Warmhaltezeit nicht mehr so gut schmeckt, da er weiter extrahiert und somit bitterer im Geschmack wird. Für Leute die rein auf den Geschmack achten ist die Isolierfunktion bei einem Kaffeebereiter daher nicht von Bedeutung und kann außer Acht gelassen werden.

Sehr gute Kaffeebereiter aus Edelstahl

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Weis 18080 Pressfilterkanne, Edelstahl thermoisoliert mittel 0.6L Weis 18080 Pressfilterkanne aus Edelstahl
€ 34,99 *

* inkl. MwSt. | am 2.02.2016 um 20:13 Uhr aktualisiert

jetzt kaufen bei
2 Andrew James - Edelstahl Kaffeebereiter Andrew James – Edelstahl Kaffeebereiter
€ 22,99 *

* inkl. MwSt. | am 2.02.2016 um 20:13 Uhr aktualisiert

jetzt kaufen bei
3 Bodum Travel Press Edelstahl 0.35 l Bodum Travel Press Edelstahl 0.35 l
€ 37,50 *

* inkl. MwSt. | am 2.02.2016 um 20:11 Uhr aktualisiert

jetzt kaufen bei
4 VonShef Edelstahl Kaffeebereiter Kaffeefilter mit Messlöffel und Beutelclip - 3 / 6 / 8 Tasse (8 Tasse/1000ml) VonShef Edelstahl Kaffeebereiter Kaffeefilter mit Messlöffel und Beutelclip
€ 30,99 *

* inkl. MwSt. | am 3.02.2016 um 8:20 Uhr aktualisiert

jetzt kaufen bei
5 Stelton 810 Kaffeezubereiter Stahl 8 Tassen Stelton 810 Kaffeezubereiter Stahl 8 Tassen
€ 84,25 *

* inkl. MwSt. | am 7.02.2016 um 16:14 Uhr aktualisiert

jetzt kaufen bei

Achten Sie beim Kauf auch auf die Verarbeitung des Materials. Viele NoName Produkte sind mit dünnem Edelstahl verarbeitet und lange nicht so robust wie doppelwandige Kaffeebereiter. Die Isolierfunktion und Hitzebeständigkeit ist bei diesen Produkten quasi nicht gegeben. Geben Sie daher lieber ein paar Euro mehr aus. Sieht man mal vom Material und der Verarbeitung ab, unterscheiden sich Kaffeebereiter aus Edelstahl nicht wesentlich. Die Funktionsweise ist bei allen Geräten gleich. Auch geschmacklich gibt es keine Unterschiede. Sofern Sie immer die gleiche Vorgehensweise bei der Zubereitung haben, wird der Kaffee aus einer Edelstahlkanne von Bodum, genauso gut schmecken wie aus einer Edelstahlkanne von WMF.

Der Hauptunterscheidungspunkt bei Edelstahl Kaffeebereitern von Markenherstellern liegt daher in der Optik und im Preis. Bei bekannten Herstellern ist die Verarbeitung und das Material grundsätzlich gut, weshalb man hier nach Design entscheidet.

Welchen Edelstahl Kaffeebereiter kaufen?

Sie stehen nun vor dem Kauf eines Kaffeebereiters und können sich aufgrund der Auswahl nicht entscheiden? Abhilfe können Ihnen hier die Bestseller von Amazon schaffen. Sie erhalten schnell einen Überblick welche Edelstahlkannen sehr beliebt sind und oft gekauft werden. Oft haben diese Kannen auch schon viele Bewertungen, wodurch man sich einen sehr guten Eindruck von dem Kaffeebereiter machen kann.

Aktuell sehr beliebt ist die Edelstahlkanne von Andrew James. Sie überzeugt durch ihr sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und das ansprechende Design. Die Kanne ist doppelwandig und kann den Kaffee für bis zu 2 Stunden warm halten. Zu dem Kaffeebereiter bekommt man noch einen Messlöffel. Der Kaffeebereiter von Andrew James kann bereits ab 23€ erworben werden.

* Preis wurde zuletzt am 2. Februar 2016 um 20:13 Uhr aktualisiert.

Fazit Kaffeebereiter Edelstahl

Wie sehen gibt es eine Menge Kaffeebereiter aus Edelstahl zu erschwinglichen Preisen. Meistens sind diese Kaffeebereiter auch nur 5-10€ teurer als sehr gute Kaffeebereiter aus Glas. Der Preis relativiert sich vorallem durch die Langlebigkeit des Materials. Geht Ihnen einmal ein Glas Kaffeebereiter kaputt müssen Sie Ersatzteile kaufen, sofern es welche von Ihrem Hersteller gibt. In der Regel sind Kaffeebereiter aus Edelstahl, wenn man es aus zeitlichlicher Sicht betrachtet, billiger. Vorausgesetzt man nutzt diese auch gerne und sehr oft. Ein weiterer Pluspunkt ist die Optik des Edelstahls, dass den Kaffeebereiter zu einem echten Hingucker macht. Alles in allem kann man bei einem Kauf einer French Press aus Edelstahl nichts falsch machen.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare